Dienstleistungen

Unsere Gesellschaft kann neben des Stanzens auch weitere Dienstleistungen auf eigenen Einrichtungen leisten. Es geht um Entfettung, Temperierung, Abreibung, Materialtrennung oder elektroerosive Bearbeitung.


Elektroerosive Bearbeitung (
Drahthäckselmaschine)

Die elektroerosive Bearbeitung ist ein Prozess, bei dem es zur Materialabnahme durch Erosion kommt, die mit einer Serien von elektrischen Entladungen verursacht wird.  Beim elektroerosiven Sägen ist das bearbeitete Teil in ein Gefäß mit einer speziellen Flüssigkeit eingetaucht und es wird mit einem sehr schmalen Draht geschnitten.

Die Technologie ist vor allem für die Erzeugung von sehr präzisen Formen geeingnet, z.B. von Werkzeugen zum Schneiden oder zum Bohren, weiterhin für die Erzeugung von Stempeln und Matrizen, von Profildrehschere, von verschiedenen äußeren und inneren Verzahnungen, usw., und zwar vor allem aus harten Materialien. Es wird auch für die Erzeugung von komplizierten Formen benutzt, vor allem dort, wo die restlichen Methoden nicht ausreichend sind.

Ein weiterer Vorteil dieser Technologie ist die Anwendungsmöglichkeit beim Schneiden von Werkzeugstahl im geglühten und im gehärteten Zustand und bei der Notwendigkeit, eine sehr höhe Präzision zu erreichen und mit der Oberflächenqualität des Schnittes, wie beim Schleifen.

Die Parameter der elektroerosiven Bearbeitung

Maximumgröße eines bearbeiteten Teiles (mm):    590x450x250
Maximumgewicht eines bearbeiteten Teiles (kg):  550
Drahtdurchmesser (mm):                                 0,15-0,3 (wir benutzen 0,25)
Winkel eines Schnittes:                                   +/-20° bei der Höhe von 80 mm

IMGP9580 IMGP9542 IMGP9545 IMGP9558

Entfettung

In einer durchlaufenden Entfettungsanlage EKOL PPSR 6/3 mit der Möglichkeit das Erzeugnis zu trocknen.
Maximumgröße eines entfetteten Teiles: 550x300x2000mm
Maximumgewicht eines Teiles: 15 kg
Material eines Teiles: sämtliche Metallsorten, Kunststoffsorten beständig gegen 165°C

Temperierung

Die perfekte Sauberkeit eines Teiles wird mit einem speziellen Temperungsprozess gesichert.  
Es geht um die Verbrennung der restlichen Ölspuren und Entfettungsmittel von einem Erzeugnis.
Die Maximumtemperatur: 450°C
Das benutze Material: Stahl mit verschiedenen Sorten von Oberflächenbehandlungen, Edelstahl.

Abreibung

Das perfekte Aussehen unserer Erzeugnisse wird über die Abreibung in einer Abreibungsanlage RÖSLER R620 EURO erreicht.
Es werden mit Keramik- und Kunststoffelementen Gräte, kleine Zunder entfernt und das Erzeugnis wird getrocknet. 

Trennung vom Hüttenmaterial

Zur Materialtrennung nach den Kundenwünsche benutzen wir Bandsägen oder Tafelschere.

Bandsäge

Wir bieten senkrechte und schräge Schnitte an.
senkrecht -   20mm - 400mm
schräg - 20mm-120mm
Minimale Wanddicke 2mm
Maximale Länge des Vormaterials 9m.

Tafelschere

Maximale Dicke des geteilten Materials: 3mm
Maximale Länge 2000mm